Für eine sichere Wasserversorung

In Mühltal sind in Frankenhausen jetzt zum zweiten mal die Behälter leer gelaufen, in Trautheim und Nieder-Ramstadt war es kurz davor. Unser Klima hat sich geändert; wir müssen darauf umfassend reagieren. Aus Sicht der FDP sind  umfangreiche umfangreiche Investitionen in die Quellen und das Leitungsnetz (gefordert wird ein 5-Jahresplan) erfforderlich, aber auch ein Dialog mit den Bürgern zum Wassersparen und Anreize zum Bau von Zisternen.  Die FDP hat dazu einen umfassenden Antrag für die Gemeindevertretung am 27. August 2019 ausgearbeitet.

Weiterlesen

Strategie für besseren Straßenverkehr verabschiedet

Die Verkehrswende hat aus Sicht der FDP Mühltal vor allem mit einem veränderten Bewusstsein der Nutzer, also der Bürgerinnen und Bürger, zu tun. Dieses „Umparken im Kopf“ soll keine Verordnung sein, kein Zwang, sondern eine bewusste Entscheidung für ein alternatives Verkehrsmittel. Damit die Bürger wählen können, muss ein adäquates Angebot bestehen. Wir setzen uns für die Schaffung eines solchen Angebotes ein. Mit Anträgen wie dem Nahmobilitäts-Check, einer Anbindung Mühltals an den Radschnellweg DA-FFM und einer optimierten Stellplatzsatzung leisten wir unseren Beitrag zu einer aktiv von Bürgern gewählte Verkehrswende. 

Weiterlesen